Webcam Usedom

Usedombücher

Onlinebuchung

Insel Usedom - Insel Wollin - Urlaub und mehr ...

Impressum

Usedom News

Buchtipps

Usedom Links

Referenzen

Kontakt

   .
Seebäder auf Usedom
 
  Unterkünfte
 
  Kultur
 
  Sport
 
  Gaststätten
 
  Verkehr / Anreise
 
  Inselbilder
 
  Veranstaltungen
 
  Kurverwaltungen
 
 

Camping


 
  Geschichtliches
 
  Museen / Ausstellungen
 
  Umgebung
 
  Reiseberichte
 
 

Presseberichte


 
     
   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + +
 
 

Segelschiffe sind sexy

     
 

Es war ein ganz besonderes Ereignis. Stettin war in diesem Jahr Zielhafen des Tall Ships’ Races. Vorbei an der Ostküste der Insel Usedom fuhren die Großsegler und andere Segelschiffe das letzte Stück über Kaiserfahrt, Stettiner Haff und Oder in Richtung Stettin. Die seit 1956 ausgetragene Langstrecken-regatta führte in diesem Jahr von Århus in Dänemark über Kotka in Finnland und Stockholm (Schweden) nach dem polnischen Szczecin. Neben dem Wettsegeln stehen die Völkerverstän-digung und der Austausch zwischen jungen Menschen im For-dergrund des Ereignisses, welches jährlich auf wechselnden Routen auf europäischen Gewässern stattfindet.    

 Zu  diesem Spektakel hatte sich die Adler-Reederei etwas ganz besonderes einfallen lassen. Die Adler-Dania fuhr von der Seebrücke Heringsdorf über Swinemünde, die Kaiserfahrt, das Stettiner Haff und die Oder bis nach Stettin. Nach einer "Ehrenrunde" an den Hakenterrassen, wo bereits die ersten Großsegler festgemacht hatten, ging es zurück zur Insel Usedom. Bei herrlichem Wetter begegnete den rund 150 Gästen so mancher Segler mit Ziel Stettin. Die Fahrt entlang der alten Linie der Bäderschiffe der Braeunlich-Reederei war zudem auch ohne Großsegler ein tolles Erlebnis. Von Stettin übers Haff kamen vor mehr als einhundert Jahren die Badegäste auf die Inseln Usedom und Wollin. So war es dann auch kein Wunder, das so manch alter Stettiner auf der Adler-Dania war, der die Strecke und deren Uferpartien von früher her kannte. Wieder in der Pommerschen Bucht angekommen war am Horizont die "Krusenstern" zu sehen, die aber eine Nacht vor Swinemünde ankerte  um  am  nächsten  Tag die  Oder  hinauf nach  Stettin  zu  segeln. 

In Stettin  herrschte  am Wochenende  vom 3.-7. August der "Ausnahmezustand". Hun-derttausende wollten sich bei fantastischem Wetter das Spektakel der Superlative nicht entgehen lassen. So kamen 6.000 Segler mit ihren Segelschiffen nach Stettin, besuchten alleine 50.000 die mexikanische „Cuauhtemoc”, sprachen die Veranstalter sogar von 2.000.000 Gästen im Gebiet von The Tall Ships’ 2007. Kein Wunder, dass Organisatoren und Gäste mehr als zufrieden waren. Im kommenden Jahr findet The Tall Ships’ Races in der Nordsee und im Atlantik statt. Für 2013 ist schon jetzt wieder Stettin im Gespräch. Den längsten Weg nach Stettin hatte übrigens die Malaysische „Tunas Samudera“, 1987 für die malaysische Kriegsmarine gebaut. Der Segler befindet sich auf seiner erste Seereise rund um den Globus. „Auf dem Weg nach Stettin haben wir 9.000 Seemeilen gemacht, Stettin war unser Hauptziel" so der Kapitän der

 

„Tunas Samudera“ Rusli Indrus. Eines  ist  klar,  so  etwas  hatte Stettin noch nie erlebt und so fand dann auch Melanie C, die ein Konzert vor mehreren 100.000 Gästen am Ufer der Oder gab: „Segelschiffe sind sexy”.  

 
     
weitere Usedom News ...    
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
HIER ZUR VON USEDOM QUARTIEREN
   
 
  Tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt ...
       
  Unsere Partner bei Unterkünften und auf der Insel Usedom
 
www.usedomonline.de   Informationsseite zur Insel Usedom mit vielen aktuellen Beiträgen  

UsedomOnline das kostenlose Portal der Insel Usedom

         
www.meer-usedom.de   Die offizielle Homepage des Tourismusverein Insel Usedom Nord e.V  

         
www.urlauber.info   Unterkünfte.de - Die neue Internetseite für Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels  

         
www.allesusedom.de   Eine Usedomseite mit vielen Verzeichnissen über die Insel, so z.B. einem Eventkalender ...  


 

 

Das Buch "Jahreszeiten auf der Insel Usedom" zeigt auf 60 Seiten eindrucksvolle Fotos der Landschaft der Insel Usedom. Es soll neugierig machen, auf die Insel Usedom oder Erinnerungen an die Insel wachrufen. Kurze passende Texte und Bildunterschriften machen die kleine Inselwanderung zu einem interessanten Erlebnis. Für 7,50 € ist das Büchlein in allen Buchhandlungen der Insel Usedom, in Wolgast und der Hansstadt Greifswald  zu haben.

auf ebay für nur 7,50 € inklusive Versandkosten
sofort kaufen.


home
   Reiseführer Usedom  |  aktuell  |  Kontakt |  SMS  |  Grußkarten  |  Linkliste  |  Porträts
Seebäder- Dörfer  |  Historisches  |  Verkehr  An- und Abreise  |  Unterkunft  |  Essen  |  Kultur / Veranstaltungen

Disco / Konzerte / Party  |  Insel - Tipps  |  Natur pur  |  Inselbilder  |  Reiseberichte

impressum ©