Referenzen

Webcam Usedom

Usedombücher

Onlinebuchung

Insel Usedom - Insel Wollin - Urlaub und mehr ...

Impressum

Usedom News

Kontakt

Usedom Links

Datenschutz

usedom blog

   .
Seebäder auf Usedom
 
  Unterkünfte
 
  Kultur
 
  Sport

 
  Gaststätten
 
  Verkehr / Anreise
 
  Inselbilder
 
  Veranstaltungen
 
  Kurverwaltungen
 
 

Camping


 
  Geschichtliches
 
  Museen / Ausstellungen
 
  Umgebung
 
  Reiseberichte
 
 

Presseberichte


 
  Ostsee
 
  Naturpark Usedom
 
     
   
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

Ein musikalisches Jahr in Lüttenort auf Usedom ...

+++ 27. September 2009, Lüttenort   +++

Fanny Hensel, die älteste Schwester  von Felix Mendelssohn Bartholdy komponierte ebenso wie ihr berühmter Bruder. Ihr Können jedoch gelangte nicht an die Öffentlichkeit, denn die öffentliche Kunst war den Männern vorbehalten.
Im Rahmen des 16. Usedomer Musikfestivals gab es „Eine Berlinerin in Italien“. Gemeint ist eben jene Fanny Hensel, die mit Ihrer Familie ein ganzes Jahr in Italien verbrachte und  hier eine ihrer schöpferischsten Phasen erleben durfte. Das bedeutendste Musikstück dieser Reise gelangte über 150 Jahre nicht an die Öffentlichkeit. Seit dem Sommer 1997 befindet sich die Reinschrift ihres Klavierzyklus „Das Jahr“ in der Staatsbibliothek zu Berlin.
Die Musikwissenschaftlerin Prof. Beatrix Borchard führte in diese musikalische Kostbarkeit ein. Sie erzählte die Geschichte bis zum Auffinden des Stückes und würdigte die Komposition als eines der bedeutendsten Werke,  die das Thema eines Jahres zum Inhalt haben – der Vergleich zu Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ drängt sich unumgänglich auf.
So waren im Atelier Otto Niemeyer-Holstein in Lüttenort an diesem Tage auch die Reinschriften von Fanny Hensel, welche sie auf farbiges Papier übertrug zu bewundern, der Stimmung eines jeden Monats nachempfunden. Dazu hatte ihr Mann Zeichnungen mit Bleistift und Kreide gefertigt. Genau dieser Einklang aus Musik, Farbe und Malerei dem Ablauf eines Jahres folgend  hätte wohl kaum auf ein schöneres Ambiente als Lüttenort treffen können. Hier draußen in der Natur des Altweibersommers war es ein großartiger Genuss, dem Spiel der aus Riga stammenden Pianistin Lauma Skride zu folgen und ein Jahr mit all seinen Wechseln erleben zu dürfen.

Prof. Beatrix Borchard

Konzert von Lauma Skride

Lüttenort
Konzert von Lauma Skride
Konzert von Lauma Skride Konzert von Lauma Skride
Lüttenort

Konzert von Lauma Skride

Konzert von Lauma Skride

Lüttenort
Konzert von Lauma Skride
Konzert von Lauma Skride
Text und Fotos: Gründling
weitere Usedom News ...
 
  impressum news