Webcam Usedom

Usedombücher

Onlinebuchung

Insel Usedom - Insel Wollin - Urlaub und mehr ...

Impressum

Usedom News

Buchtipps

Usedom Links

Referenzen

Kontakt

   .
Seebäder auf Usedom
 
  Unterkünfte
 
  Kultur
 
  Sport
 
  Gaststätten
 
  Verkehr / Anreise
 
  Inselbilder
 
  Veranstaltungen
 
  Kurverwaltungen
 
 

Camping


 
  Geschichtliches
 
  Museen / Ausstellungen
 
  Umgebung
 
  Reiseberichte
 
 

Presseberichte


 
     
   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + +
 
 

"Rostropowitsch-Schüler Geringas in Stolpe"

     
 

Das Eröffnungskonzert des 3. Ostsee-Musikforum auf Schloss Stople am 25. September, 19:30 Uhr ist dem in diesem Jahr verstorbenen Cellisten Rostropowitsch gewidmet. Sein ehemaliger Schüler David Geringas wählte für dieses Konzert Werke für Violoncello und Klavier aus, die Rostropowitsch gewidmet sind und von ihm uraufgeführt wurden. Zusammen mit seiner Frau interpretiert er u. a. die Sonate C-Dur von Sergej Prokofjew und den Epilog aus dem Ballett „Peer Gynt“ von Alfred Schnittke.

 

   

Mstislaw Rostropowitsch zählte zu den bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten der letzten Jahrzehnte. Er wurde geschätzt als grandioser Musiker und als engagierter Demokrat und  Menschenrechtler. Sein Einsatz für den Literatur-Nobelpreisträger Alexander Solschenizyn, sein Konzert zum 9. November 1989 am Checkpiont Charlie sowie die Aufführung des War Requiem in Peenemünde zum Usedomer Musikfestival 2002 machen ihn unvergessen. Zu Rostropowitschs berühmtesten Schülern gehört David Geringas, der selbst eine beispiellose Karriere aufweisen kann. Überragende Kritikerstimmen und über 50 CD Aufnahmen, die ihm etliche Preise einbrachten, dokumentieren seine musikalische Laufbahn. Seit drei Jahren trifft er sich zu Meisterkursen für hochbegabte Studenten auf Schloss Stolpe, die das Usedomer Musikfestival in Zusammenarbeit mit dem Tonkünstlerverband Mecklenburg-Vorpommern veranstaltet. Neben dem Eröffnungskonzert des Ostsee-Musikforums findet am Donnerstag, 27. September, 19:30 Uhr ein Meisterkonzert mit David Geringas, seiner Frau Tatjana, Jascha Nemtsov, beide Klavier und dem Quarrel Quartett statt. Es erklingen u.a. Werke von Karol Szymanowsky und Edvard Grieg. Zum Abschluss des Meisterkurses tragen die Kursteilnehmer am Montag, 1. Oktober, 19:30 Uhr ihre erarbeiteten Werke vor. Alle drei Konzerte finden im Schloss Stolpe statt. (Text: Usedomer Musikfestival)

 
 
     
Ein großartiger Mstislav Rostropovich bei der Aufführung von Benjamin Brittens "War Requiem" in Peenemünde 2002.
 
Weitere Informationen zum Festival und Kartenbestellungen: unter der Telefonnummer 038378.34647 oder auf www.usedomer-musikfestival.de
 
 
weitere Usedom News ...    
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
HIER ZUR VON USEDOM QUARTIEREN
   
 
  Tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt ...
   

 

Das Buch "Jahreszeiten auf der Insel Usedom" zeigt auf 60 Seiten eindrucksvolle Fotos der Landschaft der Insel Usedom. Es soll neugierig machen, auf die Insel Usedom oder Erinnerungen an die Insel wachrufen. Kurze passende Texte und Bildunterschriften machen die kleine Inselwanderung zu einem interessanten Erlebnis. Für 7,50 € ist das Büchlein in allen Buchhandlungen der Insel Usedom, in Wolgast und der Hansstadt Greifswald  zu haben.