Referenzen

Webcam Usedom

Usedombücher

Onlinebuchung

Insel Usedom - Insel Wollin - Urlaub und mehr ...

Impressum

Usedom News

Kontakt

Usedom Links

Datenschutz

usedom blog

   .
Seebäder auf Usedom
 
  Unterkünfte
 
  Kultur
 
  Sport

 
  Gaststätten
 
  Verkehr / Anreise
 
  Inselbilder
 
  Veranstaltungen
 
  Kurverwaltungen
 
 

Camping


 
  Geschichtliches
 
  Museen / Ausstellungen
 
  Umgebung
 
  Reiseberichte
 
 

Presseberichte


 
  Ostsee
 
  Naturpark Usedom
 
     
   
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + + USEDOM NEWS  + + + + +
 

Lebensretter auf der Insel Usedom ...

.

Nachdem bereits gestern ein Rentner bei Windstärke 6 in Kölpinsee aus der Ostsee gerettet werden musste, war es am 27. Juni 2009 ein Vater mit seinen zwei Kindern, der bei stürmischem Nordost von einer Strömung erfasst wurde und in Not geraten war. Durch die schnelle Hilfe der Kölpinseer DLRG-Rettungsschwimmer um Rainer Thiellemann konnten die gerade angereisten Urlauber gerettet werden. Jedes Jahr kommt es entlang der Ostseeküste zu tödlichen Badeunfällen. Dabei spielen Leichtsinn, Unerfahrenheit und Überschätzung eine wesentliche Rolle. Die Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) können durch Achtsamkeit und Einsatz ihres eigenen Lebens nicht selten Schlimmeres verhindern. So auch am vergangenen Samstag, als ein achtjähriges Mädchen und ein zwölfjähriger Junge bei stürmischer See ins Wasser rannten, weil ihre Badetiere durch den Wind ins Wasser getrieben wurden, und neben den Buhnen plötzlich von einer starken seewärts gerichteten Strömung entlang der Buhnen erfasst wurden. Dem zu Hilfe eilenden Vater erging es ebenso und erst durch den sofortigen Einsatz der DLRG-Rettungsschwimmer wurden die Urlauber aus Sachsen gerettet. Reiner Thielemann, Chef der Kölpinseer Retter kommt übrigens auch aus Sachsen. Der Dresdner ist schon seit Jahrzehnten als Rettungsschwimmer auf Usedom tätig. Zusammen mit Christian Stein aus Jena und Martin Szostak von der Weimarer Beruffeuerwehr, die ebenfalls im Sommer als Rettungsschwimmer an der Usedomer Küste arbeiten, fischte er am ersten Sommerferientag dieses Jahres die in Not geratenen Urlauber aus der See.

Rettungsschwimmer auf Usedom
Rettungsschwimmer Rettungsschwimmer Rainer Thielemann
 
Text und Bilder: Gründling
weitere Usedom News ...