Insel Usedom      Autoanreise                                      
 

   
               

Impressum

Webcam

Buchtipps

Linkliste

Referenzen

Kontakt

home

               
  Seebäder  

    Zinnowitz
 
 
Unterkünfte  
   
Kultur / Sport  
   
Gaststätten  
   
Verkehr  
   
Inselbilder  
   
Veranstaltungen  
   
Kurverwaltungen  
   
Camping  
   
Geschichtliches  
   
Museen  
   
Umgebung  
   
Reiseberichte  
   
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Auto                Bahn                     Schiff                 Flugzeug                 Fahrrad      

 

 
Routenplaner um auf die Insel zu kommen
 

Aktuelle Verkehrsmeldungen aus der Region

     
Mit der Fertigstellung der Küstenautobahn A 20 im Dezember 2005 geht es bedeutend schneller auf die Insel Usedom (2 - 2, 5 Stunden von Hamburg oder Berlin, 4 - 4,5 Stunden von Dresden) Wer mit dem eigenen Auto auf die Insel kommt, hat es dennoch nicht immer sehr leicht, denn die Blechlawine macht auch vor Usedom nicht halt. Schönes Wetter und ein langes Wochenende verstärken den Andrang wegen der Kurzurlauber noch einmal kräftig. Bei der Anreise staut es sich um und in Anklam, Greifswald und Wolgast - hier gilt das Motto "Morgenstund hat Gold im Mund" um nicht in brütender Hitze stundenlang auf den Beginn des Urlaubs zu warten.  
     
 
     
Die A 20 führt von Lübeck über Rostock unmittelbar an der Insel Usedom vorbei.  

Von Osten kommt die A 20 von Stettin und ist die ideale An- und Abreiseroute für die Berliner.

     

     
Die Insel ist über 2 Brücken mit dem Festland verbunden. Zusätzlich existiert eine Fährverbindung von der Insel Usedom nach der Insel Wollin in Swinemünde in Polen.

Brückenöffnung Wolgast

Sperrungen für den Straßenverkehr bis maximal 30 Minuten

05.45 Uhr 07.45 Uhr 12.45 Uhr 16.45 Uhr 20.45 Uhr        

 

Brückenöffnung Zecherin

05.35 Uhr 09.35  Uhr 11.35  Uhr 16.35  Uhr 20.35  Uhr

 

     
Anreise von Westen  

Über die A 20 bis Jarmen, Gützkow nach Wolgast in den Westteil der Insel, bzw. über Anklam, die Stadt Usedom zum Ostteil der Insel (Kaiserbäder).

     
Anreise von Süden und Osten  

Über die A 20  bis Jarmen, Gützkow nach Wolgast in den Westteil der Insel, bzw. über Anklam, die Stadt Usedom zum Ostteil der Insel (Kaiserbäder).

     
Abreise  

Wenn es dann nach wunderschönen Urlaubstagen zurück in den Alltag geht, sollte man entweder ganz früh von der Insel, oder nach 21.00 Uhr, das gilt insbesondere für Wochenenden, denn dann staut`s vor den Inselbrücken, um Anklam und auf den Zufahrtsstraßen zur A 20.

     
     
     
 

 

 

home
   Reiseführer Usedom  |  aktuell  |  Kontakt  |  SMS  |  Grußkarten  |  Linkliste  |  Porträts
Seebäder- Dörfer  |  Historisches  |  Verkehr  An- und Abreise  |  Unterkunft  |  Essen  |  Kultur / Veranstaltungen

Disco / Konzerte / Party  |  Insel - Tipps  |  Natur pur  |  Inselbilder  |  Reiseberichte

impressum ©